Sophie Schmidt

Sophie Schmidt ist am 17. Oktober 1996 im Burgenland geboren. Da sie sich schon von klein auf für Musik interessierte, begann sie schon in jungen Jahren mit Chor Gesang und ein paar Jahre später beschloss sie Privatunterricht im Bereich Gesang zu nehmen. Es dauerte nicht lange und die Neugier in den Bereichen Tanz und Schauspiel wurde immer größer.

mit 13 Jahren beschloss sie privaten Gesangsunterricht bei Martina Michal zu nehmen. Durch die wöchentlichen Gesangsstunden und dem Musical Repertoire wurde sie auch auf die beiden anderen Sparten im Bereich Musical aufmerksam und begann in der „Dance Station Austria“ Tanz und Schauspiel Unterricht zu nehmen.

Nebenbei nahm Sophie auch Gitarrenunterricht an ihrer Schule. Als sie ihre Reifeprüfung am Gymnasium in Oberpullendorf abgeschlossen hatte, ging sie nach Wien um dort Musiktheater am Konservatorium zu studieren, dieses Studium hat sie 2019 abgeschlossen. Gesangsunterricht hatte sie bei Alexander Wartha. Ihren Abschluss machte sie dann im Jam Music Lab in Wien.

 

Schon seit 2013 hat Sophie jährlich etliche Auftritte, wie zum Beispiel Konzerte mit ihrer Band „Macover“, Musical-Engagements, Fernsehauftritte und vieles mehr. Somit hat Sophie mit ihren 22 Jahren schon viel Bühnenerfahrung gesammelt und fühlt sich im Rampenlicht immer mehr wie zu Hause.

Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen konnte sie mit der Arbeit in zahlreichen Sportvereinen sammeln.

Doch trotz ihrer eigenen beruflichen Weiterbildung und verschiedenster Projekte, fördert Sophie junge Talente und versucht ihre Technik, Erfahrung und ihr Wissen an Schüler im Bereich Gesang weiterzugeben.